Es war einmal … Chantal

Chantal Thomass wurde in eine „bürgerliche und gewöhnliche“ Familie geboren, so die Designerin in ihrem typischen Humor. Ihr Vater war Ingenieur und ihre Mutter Schneiderin.

Das Einzelkind entdeckte schon früh ihre Liebe zum Design und es dauerte nicht lange, bis sie sich einen Namen machte: Als Schülerin einer religiös geprägten Privatschule passte sie ihre Schuluniform an ihren individuellen Modevorstellungen an. Schon damals zeigte sich ihr typischer Stil: frech, humorvoll, gewagt und absolut im Trend.