Die Geschichte der Dessous

Die Geschichte der Dessous

Im Jahr 2009 wird das Buch „Histoire de la lingerie“ (Die Geschichte der Dessous) veröffentlicht. Von den Tuniken des Mittelalters, über die voluminösen Unterröcke der Belle Epoque, den Korsetten und Reifröcken der Zeit vor der französischen Revolution bis hin zu den Feministinnen, die ihre BHs verbrannten, gibt es nicht die eine Geschichte der Dessous… es handelt sich vielmehr um viele verschiedene Geschichten, die miteinander verwoben sind. Den roten Faden des Buches bilden die Anekdoten von Chantal Thomass und Catherine Örmen, die diese bislang unerzählte Geschichte mit ihren eigenen Worten beschreiben. Es ist eine Geschichte der Keuschheit, Erotik und Verführung, aber ebenso der gesellschaftlichen Normen und deren Überwindung.